DEAL des Tages

Sie sparen 315,00 EUR

Bavaria cruiser 41 in Stockholm

7 Tage - Sa. 21.03. - 28.03.2020
Kojen: 
6
Segel: 
Rollgroß
Kabinen: 
3
Länge ü. a.: 
12.35 m
Section 1
Übersicht
Die Insel Fehmarn ist bekannt für Ihren Erholungswert am Wasser - Baden, Angeln, Surfen oder Segeln, hier dreht sich fast alles um das Wasser.
  • Yachtcharter Fehmarn

    Yachtcharter Fehmarn

  • Yachtcharter Fehmarn

    Yachtcharter Fehmarn

Die Ostsee Insel Fehmarn gehört zu den sonnenreichsten Gegenden Deutschlands. Die nördlichste Insel zwischen der Kieler Bucht und der Mecklenburger Bucht liegend hat 185 qkm auf der rund 14.000 Einwohner leben. Der größte Ort ist das Heilbad Burg auf Fehmarn mit ca. 6.000 Einwohnern.
Fehmarn ist seit 1963 durch die 963 m lange und bis zu 22 m hohe Fehmarnsundbrücke, eine kombinierte Straßen- und Eisenbahnbrücke, mit dem Festland verbunden.
Fehmarn verfügt über ca. 78 km Küstenlinie. Bemerkenswert sind die unterschiedlichen Küstenlandschaften, die Nordküste ist überwiegend eine Dünenlandschaft, die Ostküste ist steinig und besitzt eine Kliffküste. Der Südstrand nahe der Gemeinde Burgtiefe hat lange weiße Sandstrände und ist ebenso wie der westl. Teil der Insel recht flach.
Die Insel ist stark durch den Tourismus, auch den Wassertourismus sowie zum Teil noch durch die Landwirtschaft geprägt. Durch die etwa 1920 Sonnenstunden begünstigt reisen jedes Jahr über 300.000 Urlauber und Besucher für mehrere Tage oder Wochen auf die Insel Fehmarn. Sehr beliebt und bekannt ist der "Urlaub auf dem Ostsee Bauernhof" den es seit den 50ger Jahren in vielen Orten auf der Insel gibt.
Interessante Sehenswürdigkeiten auf Fehmarn sind das Predigerwitwenhaus von 1581 heute das Heimatmuseum und die um 1230 erbaute Nikolai Kirche in Burg,
In den nächsten Jahren soll die Zahl der z. Z. etwa 140 Windräder zur Stromerzeugung auf rund 120 gesenkt werden, vor allem durch das Aufstellen größerer und leistungsfähigerer Räder.