CM-Headline:

Baltic Bay Marina Laboe

CM-Image-Slider:
CM-Text-Default:

Die Marina Baltic Bay an der Kieler Förde erfreut durch ein attraktives Ambiente und außergewöhnliche Architektur, verbunden mit Komfort und Service. Von der Restaurant-Terrasse genießen Sie eine wunderbare Aussicht auf die Segler und die Schifffahrt.

CM-Text:

Der schicke Yachthafen am Ausgang der Kieler Förde “Baltic Bay” wurde im Jahr 2004 eröffnet. Die Marina Baltic Bay hat eine fantastische Lage: Man kann vom Steg aus den gesamten Schiffsverkehr auf der Kieler Förde beobachten, wie etwa die vielen imposanten Kreuzfahrer oder die großen Skandinavien-Fähren (Stena Line und Color Line). Die Marina in Laboe ist ein guter Ausgangshafen für eine Yachtcharter in die dänische Südsee. Man hat sofort das Gefühl, mitten im Urlaub zu sein.

In Laboe oder direkt in der Marina können Sie und Ihre Crew hervorragend Essen gehen. Im Ort Laboe befinden sich zahlreiche Cafés, Geschäfte und Lebensmittelmärkte für den Proviant.

Marina Baltic Bay

In der Marina beginnt Ihre Yachtcharter ab Laboe sehr entspannt: Es sind ausreichend Parkplätze vorhanden, die Sanitäranlagen sind modernster Standard, der Bootsshop hat alles für den Segler und das Restaurant hat prima Speisen und auch einen guten Espresso.

Ihr erster Törn ab Laboe führt Sie über die Kieler Förde, eines der bekanntesten und beliebtesten Segelreviere der Welt, entweder nach Norden Richtung Maasholm oder direkt nach Marstal auf Äroe oder Bagenkop auf Langeland, beides schöne Ziele für den ersten Tag.

Der Yachthafen verfügt über 345 Schwimmsteg-Liegeplätze mit Strom und Wasseranschluss.

Standortkoordinaten: 54° 24´7´´ N 10° 12´5´´ E

AAA

Restaurants & Einkaufen

CM-Text-Image:
Image
restaurant

Laboe verfügt über eine Vielzahl von netten Bistros, schmucken Cafés, sowie verschiedenen Restaurants. Nähere Informationen unter www.laboe.de

Mehrere große Supermärkte sind vor Ort in Laboe. Darüber hinaus gibt es eine große Anzahl unterschiedlicher Geschäfte, Souvenirläden und anderem.

AAA

Anfahrt zur Yachtcharter nach Laboe

CM-Text-Image:
Image
anreise
Mit dem Pkw

Von Kiel aus sind es nach Laboe ca. 20 km. Kiel selbst steuern Sie mit dem Auto in der Regel über die Autobahnen A7 und A215 an. Über die Bundesstraße 502 geht es weiter nach Laboe.

Anschrift: Yachthafen Baltic Bay, Börn 17, 24235 Laboe

Parkmöglichkeiten

Zum Be- und Entladen können Sie mit dem Pkw direkt am Yachthafen halten. Die Parkplätze in der beschrankten Marina sind kostenpflichtig. Etwas weiter entfernt im Ort finden Sie kostenlose öffentliche Parkplätze.

Bahn

Bis zum Bahnhof Kiel und dann weiter mit Bus ca. 45 min oder direkt mit der Fähre ca. 1 h Fahrzeit (Transfer vom Bahnhof nach Laboe, nur jeweils 2 min zu Fuß, Info-Tel. 0431 - 59 41 26 3)

Flugzeug

Der nächste Flughafen: Hamburg

AAA

Yacht-Tankstelle

CM-Text-Image:
Image
tanken

Im Stadthafen Laboe - Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 8.00 Uhr - 14.00 Uhr.


In Strande auf der anderen Seite der Förde ist eine schöne Yachttankstelle mit besseren Öffnungszeiten.

Öffnungszeiten in Strande:

April – Oktober d. J. Mo.–Do. 10:00 – 17:00 Uhr

Fr.–So. 10:00 - 18:00 Uhr 01.06. – 31.08.

Mo.–Do. 09:00 – 18:00 Uhr Fr.–So. 09:00 – 19:00 Uhr

http://www.ytstrande.de

AAA

Freizeit

CM-Text-Image:
Image
laboe strand

Laboe ist ein Ostseebad mit vielen Einrichtungen für den Tourismus. Es gibt einen Kurstrand, ein Meerwasserwellenbad und eine vielfältige Restaurant- und Kneipenszene.

Das ehrwürdige Seebad ist schon seit dem 19. Jahrhundert berühmt, große Bekanntheit hat Laboe durch das markante "Laboer Ehrenmal" erreicht, auch von See kommend ein beeindruckendes Bauwerk. Von dem 90 Meter hohen Marineehrenmal, dessen Besuch sich wirklich lohnt, kann man bei guter Sicht die Stadt Kiel und sogar die dänischen Inseln sehen.

Die Promenade und der feine Sandstrand laden zum Bummeln oder zum Badespaß ein. Gerade für Kinder ist der Strand sehr schön: Es geht eine ganze Weile flach ins Wasser der Ostsee bevor es tief wird.

 

CM-Sailigmap:
CM-Map:
AAA

Yachten in Baltic Bay Marina Laboe