Schilksee

Der Olympiahafen Schilksee hat 890 Liegeplätze zu bieten, die Wassertiefe im Hafen beträgt 3-4 m. Gäste sind dort gerne gesehen, denn der Hafen verfügt über eine gute Versorgungsmöglichkeit. Während der Kieler Woche jedoch stehen nur für Regattateilnehmer Gastliegeplätze zur Verfügung. An den Stegen sind Trinkwasser- und Stromanschlüsse. Der Hafen kann Tag und Nacht befahren werden.
 
Liegeplatz    
Den genauen Liegeplatz erfahren Sie vom Eigner bzw. Bootsmann.
 
Anfahrt mit Pkw    
Fahren Sie auf der Autobahn A7 bis Bordesholm, fahren dann Kiel Mitte auf die B76 ab. Von dort an flogen Sie den Schildern in Richtung Olympiazentrum.

Bahn    
Bis Bahnhof Kiel und dann weiter mit Bus oder Taxi Richtung Strande/Schilksee.
www.bahn.de
 
Flugzeug    
Der nächsten Flughäfen: Hamburg, Kiel  oder Lübeck.
 
Größere Kartenansicht
Parkmöglichkeiten
Be- und Entladen   
 
Zum Be-und Entladen können Sie mit dem Pkw in unmittelbarer Nähe am Yachthafen halten.  Öffentliche Parklätze sind in unmittelbarer Nähe zum Hafen (200 Meter zu den Stegen) ausreichend vorhanden.
 
Einkaufen    
Alle Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in Hafen nähe und in der Kieler Innenstadt oder direkt in Schilksee. Dort befidnet sich am Orsteingang ein Sky-Markt der in der Saison auch Sonntags geöffnet hat.
 
Geldautomat    
Geldautomaten befinden sich im Hafengebiet.
 
Yacht-Tankstelle    
Die nächste Yacht-Tankstelle befindet sich in Strande in unmittelbarer Nähe vom Olympiahafen. Öffnungszeiten bitte beim Hafenmeister erfragen oder hier online
 
Restaurants    
Schilksee / Kiel verfügt über eine Vielzahl von Restaurants.
Ein Einkaufsbummel durch die Kieler Innenstadt ist stets lohnend, eine Vielzahl von Geschäften und Gaststätten finden sich im Zentrum.
 
Freizeit    
In Schilksee gibt es einen schönen Strand und eine Meerwasserschwimmhalle.
 
Einrichtungen    
Der Olympiahafen verfügt über moderne Sanitärreinrichtungen mit Duschen, Waschmaschiene und Trockner. Die Sanitäranlagen sind Behinderten gerecht gebaut.
 
Wetterinformationen    
Informationen vor Ort gibt es beim Hafenmeister (Aushang) oder:
dwd.de oder Wetter.com
 
Zoll    
Laboe ist zugelassener Grenzübergangshafen. Sie benötigen also bei der Ausreise auf dem Seeweg z. B. nach Dänemark keine "Grenzerlaubnis". Sie müssen lediglich Ihren  Personalausweis mit sich führen.  Ein- oder Ausklarieren ist nicht notwendig. (Leinen los und ab...)
 
Törnvorschlag    
Törnvorschläge ab Schilksee
 
Homepage des Hafens    
Hafen Schilksee

Alle Yachten im Hafen   

Yachten in Schilksee und Umgebung
 

(Alle Informationen ohne Gewähr. Irrtum, Änderungen und  Druckfehler vorbehalten)